Kontaktieren Sie uns!

Perfektion in Applikationstechnik Meisterhafte Lösungen für Ihre Lackiertechnik!

Rotationsfarbwechsler

Ein Rotationsfarbwechsler ist für den automatischen Farbwechsel ohne Farbverschleppungen geeignet und er wird häufig in der Serienlackierung in vollautomatisierten Beschichtungsanlagen für Nasslacke auf  Wasser- oder Lösemittelbasis eingesetzt. Eine am Rotationsfarbwechsler integrierte Lackpumpeneinheit ermöglicht zudem die genaue Dosierung der Lackmenge.

Keine Farbverschleppungen möglich, da immer nur ein einziger Lackschlauch mit der Ventileinheit gekoppelt sein kann. Alle anderen Lacke haben keine Verbindungsmöglichkeit zur aktiven Lackversorgung.

Große Flexibilität bei der Auswahl der verarbeitbaren Lackmaterialien, da bis zu 36 verschiedene Farbversorgungen an einen Revolverkopf als Stichleitung oder im Umlauf angeschlossen werden können.

Minimale Farbverluste durch ein sehr kleines Befüllvolumen des Rotationsfarbwechslers (#Entfall der herkömmlichen Farbwechselkanals).

Geringer Spülmittelverbrauch und ausgezeichnete Spülfreundlichkeit des sehr kurzen lackführenden Kanals mit qualitativ hochwertiger Oberfläche.

Vielfältige und flexible Systemintegration durch die kompakte Bauform und das geringe Gewicht. Daher auch sehr gute Eignung für die Installation des Rotationsfarbwechslers auf dem Prozessarm eines Roboters.

Sehr wartungsarmer Betrieb durch ein robustes Stößelventil mit besonders hoher Standzeit.

Hohe Standzeit der Ventileinheitpositionierung durch sehr langlebige Dichtungen und Kugellager im Revolverkopf.

Hohe Verfügbarkeit von Ersatzteilen durch hohe Mindestlagerbestände oder die Möglichkeit der Reparatur direkt beim Hersteller.

 

TECHNISCHE DATEN

KriteriumEinheitWert
Zulässige NasslackeLösemittel- und Wasserbasislacke
Zulässige dynamische Viskosität LackemPas500
MaterialversorgungVorlauf oder Vorlauf und Rücklauf (Umlauf)
Zulässiger Temperaturbereich°C+10 bis +40
Zulässiger Materialeingangsdruck Lackebar20
Steuerluft Zylinderbar6
Steuerluft Ventilebar6 - 8
Maximales Drehmoment FarbzustellungNm8
Drehzahl FarbzustellungU/sec1 (= 360°)
Maximal zulässige Drehzahl LackpumpeneinheitU/min200

Die Abbildungen sind repräsentativ und können von den tatsächlichen Produkten abweichen. Unsere Vielfalt an Ausführungen, Modellen und Materialien ist breit gefächert.
Weitere Optionen finden Sie in den Produktbeschreibungen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.